Kirchgemeinde Flühli

Die Kirchgemeinde Flühli wurde 1782 aus Teilen der Kirchgemeinden Schüpfheim und Escholzmatt geschaffen. Zur Kirchgemeinde Flühli gehört der untere Gemeindeteil der politischen Gemeinde Flühli von der Lammschlucht bis zur Hirsegg (ohne Mueshütten und Ober Mueshütten). Auch dazu gehören die Liegenschaften Tendli und Ober Tendli, die Teil der politischen Gemeinde Escholzmatt-Marbach sind. Der Kirchgemeinde Flühli gehören ungefähr 900 Katholikinnen und Katholiken an.

Der Kirchenrat verwaltet die Steuergelder und regelt die äusseren Angelegenheiten des Kirchwesens. Zwei Mal im Jahr findet eine Kirchgemeindeversammlung statt, an der sämtliche mündigen Kirchbürger/innen mitbestimmen dürfen.

Nächste Kirchgemeindeversammlungen:
Donnerstag, 28. April 2022, 20 Uhr, im Pfarreiheim Flühli
Donnerstag, 1. Dezember 2022, 20 Uhr, im Pfarreiheim Flühli

Der Kirchenrat Flühli 2022

(von links nach rechts)
Martha Fuchs, Diakonie
Adrian Emmenegger, Kirchmeier
Hans Schnider, Kirchenratspräsident
Bernadette Schöpfer, Jugend
Martin Lipp, Bau
Anita Bucher, Aktuarin
Urs Corradini, Gemeindeleiter

Für Sie da

Hans Schnider

Kirchenratspräsident

Rütiweg 9
6173 Flühli

Adrian Emmenegger

Kirchmeier